Restrukturierungsnetzwerk

Netzwerk von Restrukturierungsexpert:innen und
Restrukturierungsmanager:innen der Valtus Alliance

Als europäischer Marktführer im Executive Interim Management verfügt die Valtus Alliance über ein umfangreiches Netzwerk von Restrukturierungsexpert:innen und Restrukturierungsmanager:innen. Unser Hauptsitz befindet sich in Paris, mit Niederlassungen in Großbritannien, Schweden, Dänemark, Finnland und Österreich. Darüber hinaus stützen wir uns auf Netzwerkpartner in Spanien, Belgien, den Niederlanden, Norwegen, Italien, Singapur, Brasilien, Argentinien und Kolumbien.

Wir können unsere Kund:innen auf nationaler und internationaler Ebene in kritischen
Situationen unterstützen:

1

Bereitstellung eines/einer Turnaround-Managers/in in einem anderen Land, zum Beispiel wenn die Konzernzentrale Managementkapazitäten für eine ausländische Tochtergesellschaft benötigt. Bei Bedarf übernehmen unsere Manager:innen auch Organfunktionen, um das Unternehmen offiziell und rechtlich vertreten zu können.

2

Zusammenstellung eines Teams von Fachleuten mit dem erforderlichen Know-how, z. B. wenn eine Private-Equity-Gesellschaft ein internationales Team von Finance-, Operations- und HR-Manager:innen mit Erfahrung in der Restrukturierung und in Post-Merger-Integrationen benötigt.

3

Konsolidierung unterschiedlicher Geschäftsbereiche an einem zentralen Standort und Einrichtung gemeinsamer Dienstleistungszentren in Osteuropa oder Südostasien.

4

Umstrukturierung der bestehenden Supply Chain und Suche nach neuen Geschäftspartnern, um bestehende Lieferanten zu ersetzen.

5

Beratung und Information von Kund:innen, die mit komplexen nationalen und internationalen Herausforderungen konfrontiert sind, z.B. Empfehlung der besten Anwält:innen und Berater:innen für Restrukturierungen im jeweiligen Land.

Unsere Turnaround-Manager:innen und Expert:innen haben eine exzellenten Track Record in der Restrukturierung und wissen, wie man kritische Situationen bewältigt.

Wir können Ihnen helfen bei:

  • Liquiditätssicherung und -verbesserung,
  • Banken- und Gläubigerverhandlungen,
  • Umstrukturierung der Schulden und Beschaffung zusätzlichen Eigenkapitals,
  • Veräußerung von Geschäftsbereichen,
  • Senkung der Personal- und Sachkosten,
  • Verhandlung und Einrichtung von Sozialplänen und Arbeitsstiftungen,
  • Optimierung von Prozesse und der Logistik,
  • Anpassung des Produktportfolios,
  • Umsatzsteigerung,
  • Wiederherstellung des Vertrauens bei relevanten Stakeholdern,
  • Strategieentwicklung,
  • Rückkehr zur Rentabilität.

Unsere Manager:innen identifizieren Einspar- und Optimierungspotenziale und
unterstützen Sie bei der schnellen und konsequenten Umsetzung. Sie sind vertraut
mit den nationalen Vorschriften und Gesetzen, wie dem Insolvenzrecht, und haben
Zugang zu den besten Anwält:innen und Berater:innen vor Ort. Unsere Turnaround-
Expert:innen unterstützen Sie bei finanziellen, strategischen und operativen Krisen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen Restrukturierungsbedarf haben und/oder wenn Sie eine:n Interim Manager:in suchen. Die Valtus Alliance hat Niederlassungen in folgenden Ländern:

Turnaround-Manager:innen werden oft als CROs (Chief Restructuring Officer) bezeichnet, aber es ist auch üblich, eine:n Umstrukturierungsmanager:in als CEO, CFO, COO, CTO oder CHRO einzusetzen. Bei der Auswahl eines/einer Restrukturierungsmanagers/in sind Vertrauen, Chemie, und die fachliche Kompetenz entscheidend. Unsere Partner:innen in der Valtus Alliance identifizieren für Sie die besten Turnaround Manager:innen, Teams und Berater:innen, die Sie brauchen, um schnell voranzukommen. Wir unterstützen und beraten Sie und die ausgewählten Manager:innen während des gesamten Projekts.

Folgen Sie uns auf LinkedIn